Pubquiz

Das Pubquiz hat in Irland Tradition und findet dort in fast jedem Pub statt. Auch im Irish Pub Schildgen gibt es seit mehreren Jahren ein sehr beliebtes Pubquiz. Alle zwei Wochen Sonntags treffen sich um 19.30 Uhr Quizfreunde aus der Umgebung und bringen die Köpfe zum Rauchen.

In mehreren Runden tretet Ihr gegen andere Teams an und beantwortet Fragen aus den unterschiedlichsten Wissensgebieten. Neben allgemeinen Fragerunden warten jedes Mal auch verschiedene Spezialrunden auf euch. Auf euch warten z.B. unser beliebtes „Musik-Rückwärtsraten“ oder Bilder-Runden. Das Gewinnerteam mit den meisten richtigen Antworten kann sich über einen Pub-Gutschein freuen. Außerdem gibt es für alle teilnehmenden Teams die Chance auf den Jackpot, der synchron zur Teilnahmegebühr (1,- € pro Person) wächst.

Es lohnt sich, rechtzeitig einen Tisch zu reservieren – unser Pubquiz ist sehr beliebt! Wir freuen uns auf euch!

Unsere Preise

  1. Platz: 30€-Pubgutschein
  2. Platz: 20€-Pubgutschein
  3. Platz: 10€-Pubgutschein

Unter allen teilnehmenden Teams ziehen wir zusätzlich bei jedem Pubquiz einen Jackpot, der sich aus euren Teilnahmebeträgen zusammensetzt.

 

Unsere Regeln

  • Ein Team besteht aus maximal acht Personen.
  • Es gibt insgesamt sechs Fragerunden mit je zehn Fragen.
  • Am Ende der dritten Runde werden die Lösungen der ersten Hälfte sowie ggf. der „Dauerbrenner“ eingesammelt, nach der sechsten Runde die der zweiten Hälfte.
  • Nach der dritten bzw. sechsten Runde werden die Antworten der vorangegangenen Runden vorgelesen. Zwischen beiden Hälften gibt es eine kurze Pause.
  • Pro richtiger Antwort gibt es einen Punkt. Es können also maximal 60 Punkte erreicht werden.
  • Nur eine lesbare Antwort ist auch eine gültige Antwort. Bitte versucht ordentlich zu schreiben.
  • Jede Frage wird nur einmal beantwortet. Sollten auf den Antwortbögen mehrere Antworten stehen bzw. nicht erkennbar sein, welches die richtige Antwort ist, gibt es keinen Punkt.
  • Gewinner ist, wer am Ende des Abends die meisten Punkte gemacht hat.
  • Gibt es unter den ersten drei Teams eine Punktzahl doppelt, gibt es ein Stechen in Form einer Schätzfrage.
  • Die erreichte Punktzahl ist gleichzeitig die Teilnahmenummer für den Jackpot, der mit Hilfe einer Bingotrommel gezogen wird. Es wird eine Zahl pro Abend gezogen, es sei denn es sind bereits mehr als 200,- € im Jackpot. Dann wird nach folgendem Rhythmus gezogen: 2XX,- € = zweimal ziehen, 3XX,- € = dreimal ziehen usw.
  • Hat kein Team die gezogene Zahl wächst der Jackpot um die an diesem Abend eingezahlten Teilnahmebeiträge.
  • Haben mehrere Teams die gleiche Punktzahl wird die Jackpot-Summe durch die Anzahl an Teams geteilt.
  • Wir setzen auf eure Fairness: Das Benutzen von Handys, Laptops usw. ist verboten!